Das kunstseidene Mädchen

24. September - 21. Oktober 2016

von Irmgard Keun
Bühnenfassung: Markus Keller

Zum Stück

Unter dem Patronat des Fördervereins DAS THEATER an der Effingerstrasse

Doris träumt von einem besseren, einem glanzvollen Leben. Schönheit und Jugend sind ihr Kapital. Als sie zum ersten Mal Theaterluft schnuppert weiss sie, dass sie ein Star werden, die Welt erobern will! Kurzentschlossen kündigt sie ihren Job als Sekretärin, lässt ihren zudringlichen Chef und die Enge der Provinz hinter sich, um in das Berlin der dreissiger Jahre einzutauchen. Sie ist überzeugt, dass sich in der pulsierenden Weltstadt ihre Träume von Liebe und einer glorreichen Karriere erfüllen werden und sie dort «ein Glanz» werden kann.

«Eine schreibende Frau mit Humor! Hurra!», jubelte Kurt Tucholsky. Ihre Romane «Gilgi – eine von uns» (1931) und «Das kunstseidene Mädchen» (1932) machten Irmgard Keun zum Überraschungsstar der damaligen Literaturszene. Der Erfolg währte nicht lange, denn sie war alles, was eine Frau in Nazi-Deutschland nicht sein durfte: selbstbewusst und frei. Unter den Nationalsozialisten wurden 1933 ihre Bücher nicht nur beschlagnahmt und verboten, sondern verbrannt. Keun floh aus Deutschland und kehrte 1940 mit gefälschten Papieren zurück. An ihre grossen Erfolge konnte sie nicht mehr anknüpfen, erst in den späten 70er Jahren erlebte ihr Werk endlich eine Renaissance.

Mit «Das kunstseidene Mädchen» eröffnete unser Theater am 4. Oktober 1996 seine erste Spielzeit.

Inszenierung und Bühnenfassung:

Markus Keller

Besetzung:

Doris  Bettina Burchard
Ernst  Oliver Daume
(sämtliche Männerrollen)

 

Bildmaterial

Das kunstseidene Mädchen

Stück:

Das kunstseidene Mädchen

Legende:

Bettina Burchard

Foto:

© Severin Nowacki +41 79 761 33 46 info@nowacki.ch

Download:

20160918SEV6366.jpg   3'648 x 5'472 Pixel

Das kunstseidene Mädchen

Stück:

Das kunstseidene Mädchen

Legende:

Bettina Burchard

Foto:

© Severin Nowacki +41 79 761 33 46 info@nowacki.ch

Download:

20160918SEV6364.jpg   3'600 x 2'400 Pixel

Das kunstseidene Mädchen

Stück:

Das kunstseidene Mädchen

Legende:

Bettina Burchard & Oliver Daume

Foto:

© Severin Nowacki +41 79 761 33 46 info@nowacki.ch

Download:

20160918SEV0734.jpg   5'760 x 3'840 Pixel

Das kunstseidene Mädchen

Stück:

Das kunstseidene Mädchen

Legende:

Bettina Burchard & Oliver Daume

Foto:

© Severin Nowacki +41 79 761 33 46 info@nowacki.ch

Download:

20160918SEV5716.jpg   2'400 x 3'600 Pixel

Das kunstseidene Mädchen

Stück:

Das kunstseidene Mädchen

Legende:

Bettina Burchard & Oliver Daume

Foto:

© Severin Nowacki +41 79 761 33 46 info@nowacki.ch

Download:

20160918SEV0467.jpg   3'600 x 2'400 Pixel